Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

DIY - Gummibären-Torte

  

1) Zubereitung Tortenboden

               

Zubereitung:

 Die Eier werden getrennt.

Nun rührt ihr das Eigelb mit einem drittel des Zucker an bis eine hellgelbe Masse entsteht. Das Eiweiß schlagt ihr mit dem restlichen Zucker getrennt auf und gibt es anschließend zur Eigelb-Creme.

Nun könnt ihr Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und auf die Eigelb-Creme sieben und behutsam unterheben.

Den Teig teilt ihr am besten in 2 Hälften und füllt je 2 18 cm Springformen damit.

So geht er gleichmäßiger und höher hoch.

Dann dürft ihr beide Springformen bei 160 Grad für 25-30 Minuten in den Vorgeheizten Backofen schieben.